Schmuckbild

Eigentumswechsel von anschlusspflichtigen Grundstücken

Gebührenschuldner für Anschlussgebühren sind in aller Regel die Eigentümer der betreffenden Grundstücke.

Haben Sie ein anschlusspflichtiges Grundstück verkauft oder erworben, sind nach den Vorgaben der Abfallwirtschaftssatzung sowohl der Verkäufer als auch der Erwerber verpflichtet dem AWB dies schriftlich mitzuteilen. Hierzu können Sie einfach das entsprechende Formular verwenden. Bitte senden Sie uns dies per Post oder Fax zu. Gerne können Sie uns natürlich auch eine Mail mit allen notwendigen Angaben übersenden.


filelink Formular_Eigentumswechsel_pdf


Für die gleichzeitige Mitteilung über vorhandene oder gewünschte Abfallgefäße verwenden Sie bitte den Menupunkt "Änderung der Tonnenausstattung" aus dem linken Menu bzw. "Online Abfallgefäße bestellen oder ändern" - letzteres finden Sie auf jeder Seite im Schnell-Menu Service unten links!

Beachten Sie unsere Hinweise zum Thema Eigentumswechsel im Feld TIPP unter dem Menupunkt "Gebühren"!